Wieder nix.... 0:1 (0:1)

Niederlage gegen Bad Radkersburg

SV RB Wildon  -  FC Bad Radkersburg   0:1 (0:1)

Tor:  Zilavetz (45+1)

Was soll man schon dazu sagen? Bei herrlichem Fußballwetter präsentiert sich unsere Mannschaft wie vom Blitz getroffen. 

In der ersten Spielhälfte geht gegen eine verunsicherte Radkersburger Mannschaft wenig, eine Halbchance in Minute 45 bleibt die einzige Ausbeute.

Den Treffer des Tages erzielt Wildonschreck Denis Zilavetz in der Nachspielzeit der ersten Spielhälfte. 

Wer sich ein Aufbäumen unserer Mannschaft in den zweiten 45 Spielminuten erwartet hat wird enttäuscht. Kaum nennenswerte Szenen, Unsicherheit wohin man schaut, eine Mannschaft die ratlos und zum Teil auch lustlos in die Niederlage schlittert.

Der positive Zwischeneffekt, Siege gegen Bruck und Voitsberg, ist restlos verpufft. Trainer Hacki Holzer bleibt trotz allem positiv, die Leistungen seines Teams bereiten ihm aber ordentliche Sorgen. Im Augenblick funktioniert keine Formation, im Fanbereich spürt man die Enttäuschung.

Sportlich war das heutige Match leider ein weiterer Rückschritt, ob das Team den Ernst der Lage erkannt hat wird sich in den nächsten Spielen zeigen.

Zurück zur Übersicht
Unsere Sponsoren & Partner