+ + + TRAININGSLAGER NOVIGRAD + + +

Bereits am ersten Nachmittag, direkt nach Anreise, kam es zum ersten geleiteten Training unter Hacki Holzer. Am 2. Tag begann der Tag mit einem Vormittagstraining auf Naturrasen bei 15 Grad Sonnenschein. Am Nachmittag spielte man gegen die wie im Vorjahr zur selben Zeit angereisten Flavianer aus Leibnitz. Dieses wurde mit 5:2 gewonnen. Die Tore erzielten Neskic (3), Zebedin und Schlatte. 


Am Tag darauf standen abermals 2 Trainings am Programm. Vormittags und nachmittags wurde viel mit Ball gearbeitet. Leider konnte man dieses Mal nur den Kunstrasenplatz nützen, dennoch war die Qualität hoch und ansprechend. Am Nächsten Tag kam es dann schon wieder zum nächsten Testspiel. Dort spielte man gegen NK Novigrad. Man bot eine reife Vorstellung.  Am Kunstrasen bei Nieselregen spielten unsere Männer tollen attraktiven Fußball. Nach einem Angriff über Rechts durch Flanke von Vezjak verwertet Geburtstagskind Schlatte zum 1:0. lediglich eine Chance für die Gäste wurde von unserer Defensive zugelassen. Kurz vor Seitenwechsel war es dann Neuzugang Perger, der nach Wittmann Flanke, zum 2:0 sehenswert einschiebt. Auch nach Seitenwechsel ließ man wenig bis gar nichts zu und spielte weiterhin nach vorne. Zwei Abschlüsse von Schlatte landeten auf der Stange, ehe der nächste Neuzugang zugeschlagen hat. Nach Zebedin Eckball war es Kothleitner der per Kopf die Kugel versenkt.


Mit dem Endergebnis von 3:0 verabschieden wir uns aus dem Trainingslager aus Novigrad. 


Zurück zur Übersicht
Unsere Sponsoren & Partner