+ + + Trauriger Nachricht beim SV Wildon + + +

Ruhe in Frieden!

Der SV Raiffeisen Wildon gibt die traurige Nachricht bekannt, dass unsere langjährige ehrenamtliche Mitarbeiterin, Frau Ingrid Hirschmann unerwartet und viel zu früh verstorben ist.
Ingrid hat in den letzten 30 Jahren bei diversen Veranstaltungen (Zeltfeste, Turniere, Meisterschaftsspiele etc.) immer mitgearbeitet und den Sportverein nie im Stich gelassen.
In den letzten 10 Jahren hat sie bei Meisterschaftsspielen und Turnieren den Ausschank bei der alten Kantine gemanagt.
Liebe Ingrid, wir werden dich in allerbester Erinnerung behalten.
Vorstand SV Raiffeisen Wildon
Zurück zur Übersicht
Unsere Sponsoren & Partner