Schlimme Niederlage im Derby...

Lebring eine Nummer zu groß!

SV TIBA Gady RB Lebring  -  SV RB Wildon  4:0  ( 2:0 )

Tore:  Wallner, Hofer, Wruntschko, Rauter


Ein Derby mit bitterem Ausgang. Nach der Niederlage gegen Mettersdorf erneut eine 4:0 Ohrfeige für unsere Mannschaft. 

Das Mittelfeld (Ausnahme Sundl) und die beiden Außenverteidiger erwischen einen extra schwachen Tag. Die Innenverteidigung kämpft und schwächelt, die Offensive liefert eine totale Leermeldung. Obwohl, Leeb kommt in Hälfte 2 zu drei guten Möglichkeiten, scheitert aber immer an Goalie Krenn. 

Lebring spielt über weite Strecken richtig gut, hat weitere Tormöglichkeiten, unser Team steht heute leider neben den Schuhen.

Jetzt sind Korrekturen sicherlich notwendig, die Chance auf den Ligaerhalt lebt nach wie vor.

Zurück zur Übersicht
Unsere Sponsoren & Partner