fullsizeoutput_10de

+ + + NEUZUGANG beim SV Raiffeisen Wildon + + +

Luka Ciglaric wechselt vom Burgenland nach Wildon. Der offensiv vielseitig einsetzbare gebürtige Slowene hat sich im Vorjahr durch 7 Tore in 14 Spielen für den SV Heiligenkreuz in der Burgenland Liga ins Rampenlicht gespielt. Auch bei unserem ersten Test gegen den GAK hat er bereits sehenswert per Kopf getroffen. Ciglaric konnte Trainer Holzer überzeugen: „Ein quirliger Angreifer, der stets für einen Treffer gut ist." Er selbst freut sich ebenso auf seine neuen Augabe: „Toll, dass es geklappt hat. Ich freue mich aufs steirische Unterhaus!“

Seine bisherigen Stationen waren: Beltinci (2.Liga SLO), Verzej (2.Liga SLO), SV Heiligenkreuz

Position(en): Mittelstürmer, Flügelspieler

Geburtsdatum: 02.12.1994

#hoppsvw

Zurück zur Übersicht
Unsere Sponsoren & Partner