+ + + TESTSPIELUPDATE + + +

Zwei Eigenfehler ebnen den Weg für den Regionalligisten aus Bad Gleichenberg.

Wir verlieren unseren 1. Test in Bairisch Kölldorf mit 1:3.
Die Anfangsminuten wurden unsererseits leider verschlafen, so resultierte aus einem Fehler in der Hintermannschaft das 1:0 aus Sicht der Heimischen. Danach war es ein Spiel auf Augenhöhe. Beide Teams sah man die erste(n) Trainingswochen und die lange coronabedingte Spielpause an. Nichtsdestotrotz schaffte man in Person von Zebedin nach Vorarbeit von Wittmann den Ausgleichstreffer per Kopf.
Nach Seitenwechsel hatte man durchwegs mehr hochkarätige Torchancen, doch wie es so kommt im Fußball geht Bad Gleichenberg durch den nächsten Eigenfehker in Führung. Danach wurden wieder einige Sitzer ausgelassen und der dritte Treffer für die Gleichenberger besiegelte den Sieg.
Fazit:Ein durchaus positiver Test unserer Mannen. Zusätzlich haben die beiden Jungspunde Lehr und Kummert (beide 17) Uhr Debüt für die KM 1 in Wildon gefeiert.
Aufstellung: Wallner - Vezjak, Kothleitner, Lechmann (75. Lehr), Perger - Foda, Zebedin (85. Kummert), Wittmann, Kelenc, Kurzmann - Schlatte (70. Cernoga)
Nächster Test kommenden Freitag, 19 Uhr, in Wildon gegen den FC Gleisdorf.
#hoppsvw
Zurück zur Übersicht
Unsere Sponsoren & Partner