+ + + TESTSPIELUPDATE + + +

Wir gewinnen das Auswärtsspiel in Großklein mit 2:3 (1:2)

Nach anfänglichen Schwierigkeiten im Spielaufbau hat sich unsere Mannschaft gefangen und wurde auch durch einen Eckball, der von Kelenc getreten wurde und von Knaus per Kopf ins Tor bugsiert wurde, belohnt. Weiter Chancen wurden vom gegnerischen Schlussmann abgewehrt. Kurz vor der Halbzeit kam die Hausherren durch einen eigenen Fehler zum nicht ganz unverdienten Ausgleich. Keine zwei Minuten später war es Wittmann, der nach einerm tollen Zuspiel von Zöhrer, zum 1:2 vollendete.
Nach dem Pausenpfiff ging es bei über 30 Grad mit vier Auswechslungen weiter. Nach etwas mäßigen Beginn, wo der Ball nur hin und her geschoben wurde, kam man auch hin und wieder gefährlich vors gegnerischen Tor. In der 55. Minute war es dann unser Neuzugang Fischer, der einen hervorragenden Ball von Vezjak, eiskalt einschob. Bis zum Schluss hin ist das Spiel dem heißen Wetter geschuldet und es kam wenig Nennenswertes dabei hinaus. Bis man in Minute 90 erneut einen blöden Ballverlust im Spielaufbau gemacht hat und den unnötigen Anschlusstreffer kassierte.
Aufstellung:Music - Vezjak, Lechmann, Zöhrer, Perger - Wittmann, Foda (45. Lehr), Kurzmann (45. Schlatte), Kelenc (45. Cernoga), Zebedin - Knaus (45. Fischer)
Nicht im Kader: Farnleitner, Scheucher, Florsch, Kummert
Am kommenden Freitag spielen wir erneut. Dieses Mal auswärts gegen
SV Flavia Solva
. Spielbeginn ist um 19:00 Uhr.
Zurück zur Übersicht
Unsere Sponsoren & Partner